Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie an Tel.: +49 (0)711 / 75907 - 0
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Hackfleischpapier nach höchsten Qualitätsstandards direkt aus der Region

Mehr Sicherheit von der Produktion bis ins Kühlregal

Kurz und Knapp

Papier als Unterlage, für den Transport von Hackfleisch vom Fleischwolf zur Verkaufsschale. Es muss höchsten Hygienestandards genügen und für den Lebensmittelkontakt zugelassen sein.

Die neue Lösung: Hackfleischpapier, von einem spezialisierten regionalen Lieferanten, dass höchste Qualitäts- und Lieferanforderungen erfüllt. Zudem ständige Qualitätskontrolle durch Prüflabor und stetige Verfügbarkeit mithilfe durchdachter Logistik.

Die Vorteile: 

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Kompetenter Partner mit Branchenkenntnis
  • Gleichbleibend hohe Produktqualität sowie Service- und Lieferperformance
  • Hohe Flexibilität für individuelle Abmessungen
  • Zulassung für den Kontakt mit Lebensmitteln
  • Ein sortenreines Pergamentersatzpapier

Die ganze Geschichte...

Der, den wir gepackt haben

Unternehmenseigener Fleischbetrieb eines Betreibers von SB-Warenhäusern. Er garantiert dem Endverbraucher modernste Technik, höchste Hygienestandards und strengste Qualitätskontrollen. Die Produkte sind im SB-Regal von Discountern und Supermärkten zu finden, oft jedoch nicht mit eigenem Label.

Wie alles begann

Der Verpackungsprozess des Fleischbetriebes beginnt mit dem Transport des Hackfleisches vom Fleischwolf zur Verkaufsschale. Dabei wird Papier als Unterlage benutzt, das höchsten Hygienestandards nach
EG-Verordnung 1935/2004 genügen und für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen sein muss.


Obendrein sind eine hohe Nassfestigkeit und Fettdichte von höchster Priorität, ebenso wie die Möglichkeit, die Papierbahnen faserfrei zu handlichen Einlageblättern für die Fleischschalen zu verarbeiten.


Vor diesem Hintergrund kristallisierten sich folgende Anforderungen heraus: Einzelverpackte Rollen, Chargen-Rückverfolgbarkeit, Qualitätsüberprüfung und Versorgungssicherheit.

Die Idee, die den Unterschied machte

Neben den Hygiene- und Qualitätsstandards war die Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft von sehr hoher Bedeutung. Deswegen wählten wir einen spezialisierten regionalen Lieferanten für das Rohpapier aus, der sowohl die Anforderungen eines Reinraums als auch die hohen Qualitäts- und Lieferanforderungen dauerhaft gewährleisten kann.

Unser hausinternes Prüf-Labor ermöglicht die Kontrolle der Rückstellmuster aus jeder Lieferung. Darüber hinaus sind außerordentliche Qualitätsaudits jederzeit möglich. Durch Lager- und Vorratshaltung der Roh- sowie der konfektionierten Ware in unserem Zentrallager kann Antalis Verpackungen eine kontrollierte Logistik garantieren.

Verpackungsprobleme?

Immer her damit!

Auch Sie stehen vor einer kniffligen Verpackungsherausforderung? Dann fordern Sie uns heraus!

+49 (0)871 / 4305-191

E-Mail schreiben

Barbara Arnold

Mehr zum Thema