Was ist Korrosion?

Reaktion von Metall mit Bestandteilen der Umgebung (Feuchtigkeit, Sauerstoff, Luftverschmutzungen)

Dadurch entsteht:

  • Rost (bei Eisen)
  • Weißrost (bei Zink)
  • Grünspan / Patina (bei Kupfer)

Wie entsteht Korrosion?

Die Feuchtigkeit in der Luft reicht häufig aus, um Korrosion auszulösen. Dabei ensteht durch Oxidation mit Sauerstoff in Kombination mit Wasser Rost. Nur bei einer relativen Luftfeuchtigkeit unter 40% findet keine Korrosion statt. Zusätzlich begünstigt und beschleunigt wird Korrosion durch:

  • Salze (z.B. aus Prozessbädern)
  • Handschweiß
  • atmosphärische Verschmutzungen (Industrieabgase)
  • aggressive Verbindungen aus dem Verpackungsmaterial (Säuren aus Holz, altpapierhaltigen Papieren und Pappen)

 

 

Sicherer Korrosionsschutz für Ihre Produkte

Wir haben nicht nur effektive Produkte gegen Korrosion, sondern auch Spezialisten, die sich mit dieser Materie auskennen. Denn um Korrosion zu vermeiden muss man sie erst einmal genau verstehen.

Zusammen ergibt das für Sie eine unschlagbare Lösung gegen das lästige Rost-Problem. 

Wir beraten Sie umfassend von der Produktion bis zur Verpackung. Denn nur mit einem stimmigen Gesamtkonzept lässt sich Korrosion nachhaltig vermeiden. 

Brauche ich das eigentlich? 

ja, wenn Sie 

  • Güter über lange Distanzen exportieren 
  • metallische Güter oder Ersatzteile lange lagern 
  • korrosionsanfällige Metalle verarbeiten 
  • Maschinen temporär lagern

 

Viele Wege führen zum Ziel

Möglichkeiten des Korrosionsschutzes

Um Rostbildung zu vermeiden, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten: 

  • VCI-Methode
  • Trockenmittel-Methode
  • Korrosionsschutzöle

Welche für Sie die richtige ist, erarbeiten unsere Experten ganz individuell zusammen mit Ihnen - für nachhaltige Lösungen die Sie dauerhaft glücklich machen. 

Wirkungsweise von VCI

In Verpackungsmaterialien wie Papier und Folie sind leicht flüchtige Korrosionsschutzstoffe (sog. VCI-Wirkstoffe) eingearbeitet, die beständig ausdampfen und auf der zu schützenden Metalloberfläche innerhalb der Verpackung eine dünne, wasserabweisende  Schutzschicht bilden und somit Korrosion verhindern. Nach dem Auspacken verflüchtigen sich die Korrosionsschutzstoffe wieder von der Oberfläche, so dass diese dann sauber und rückstandsfrei vorliegt.